fbpx

9 Gründe warum du im Leben Kitesurfen lernen solltest

Ich bin nun selber seit 15 Jahren in der Kitesurf Szene.

Und habe es glaube ich schon alles durch.

Von eigener Kitesurfschule, Kitesurf Equipment Produktionsaufbau in Sri Lanka, Kitesurf World Cups zu organisieren und mitzufahren. Aber auch bis  zu internationaler Kitesurf – Judge zu sein und um die Welt mit Kitesurfen zu reisen. Und natürlich habe ich auf diesem Weg hunderte von Menschen das Kitesurfen beigebracht.

 

Und dabei habe ich festgestellt, das es einen enormen Mehrwert im Leben hat diesen Sport zu lernen. 

Kitesurfing Free your Mind Experience

1. Kitesurfen ist ein sehr schnell zu erlernender Wassersport

Denkt man nicht, ist aber so. Viele Leute haben schon mal einen Surfkurs gemacht und wissen wahrscheinlich wie schwer es ist, eigenständig in richtigen Wellen zu surfen. Beim Kitesurfen ist man nach ca. 5 Tagen eigenständig.

 

2. Kitesurfen ist sicher

Auch das denkt man eher wohl nicht, aber ja. Wenn man zu einer professionellen Kitesurfschule geht, ist der Sport wirklich sicher zu lernen. Das Kitesurf Equipment hat solche Fortschritte in den letzten Jahren gemacht, das es bombensicher geworden ist.

 

3. Kitesurfen bringt dich an die frische Luft

So hat man endlich einen Grund mehr, eine tolle Zeit an der frischen Luft und im Meer zu verbringen. Es gibt wenig besseres, als sich von negativen Ionen durchspülen zu lassen und seine Energie zu erfrischen.

 

4. Es ist ein super Sport für Singles aber auch Paare

Die Kitesurf Szene ist total freundlich um als Single dazu zu stoßen (vielleicht findet man ja sogar so seinen zukünftigen Lebenspartner). Aber auch für Paare ist es ein super Sport. Es gibt einem ein neues gemeinsames Hobby, welches Spass macht und bei dem man aber auch etwas Zeit für sich hat!

 

5. Kitesurfen ist ein super Urlaubsthema

Bist du auch nicht der typische Urlauber der den ganzen Tag am Pool rumhängt und all inclusive Cocktails trinkt? Dann ist Kitesurfen ein super Urlaubsthema! Es gibt zahlreiche wunderschöne Destinationen zu erkunden und zu bekiten. 

Kitesurf camp Tarifa

6. Es ist eine echt coole Niche

Wollen wir nicht alle irgendwas angehören? Die Kitesurf Szene ist echt cool! Mittlere bis gehobene Klasse, die einen coolen Lifestyle mögen. Die Kitesurf Szene ist auch noch so übersichtlich, dass man seine Leute immer wieder irgendwo trifft und sich richtige Freundschaften daraus entwickeln.

 

7. Es ist ein perfekter Sport für Leute die remote arbeiten

Traum vieler, Wirklichkeit einiger, aber absolut machbar! 

Remote, also mit seinem Computer von wunderbaren Orten in der Welt zu arbeiten (und anderen beim Urlaub machen zuschauen…) ist perfekt kombinierbar mit Kitesurfen. An vielen Hotspots wie Tarifa oder Kapstadt hat es richtige digitale Nomaden Szenen.

 

8. Es macht glücklich und gesund

Wenn du vom Kitesurfen aus dem Wasser kommst, bist du einfach nur glücklich und gesünder als vorher. Es reinigt nicht nur deine Energie, das Iod ist sehr gut für deinen Körper und deine Schleimhäute. Ebenfalls wird deine Haut gereinigt.

 

9. Es Free`s your Mind!

Genau, du denkst an nichts anderes während du Kitesurfen lernst! Es ist ähnlich wie Meditieren, du bist komplett fokussiert! Und das sorgt für Ruhe und Ausgeglichenheit den restlichen Tag! Und, das ist auch der Grund warum ich unsere Wassersportschule, Free your Mind nannte! 

 

 

Ich hoffe ich konnte dir etwas verständlich machen, warum Kitesurfen wirklich ein wundervoller Aktion und Lifestyle Sport ist.

Kitesurfen ist nicht schwer zu lernen und du solltest ihn unbedingt mal ausprobieren!

Melde dich gerne bei uns oder bei mir zwecke Kitesurf Unterricht oder einfach nur Empfehlungen über verschiedene Spots oder Themen zum Kitesurfen!

Viele Grüße

Tanja

kitesurfing girls

kitegirls at the beach

[/vc_column_text][/vc_column][/vc_row]

YOU MAY ALSO LIKE: